Das Lüftungssystem

 

Viel frische Luft, und die Wärme bleibt drin, die Pollen draußen:

Dank Lüftungssystem mit Wärmerückgewinnung und Allergikerfilter. Die Lunos-Lüfter sind mit ihrem runden Querschnitt und den nur 18cm Durchmesser besonders gut für den nachträglichen Einbau in Altbauten geeignet.

Das Haus lehnt sich an den Passivhausstandard an, und ist deshalb extrem dicht, weil alle Ritzen, durch die die Wärme entweichen könnte, verstopft sind. Deshalb ist eine geregelte Luftzufuhr ein Muss. Sie ist über ein dezentrales Lüftungssystem gewährleistet.

Ein Keramikkern in jedem Lüfter nimmt die Wärme der Abluft auf und gibt sie an die Frischluft ab, die in die Innenräume strömt. Spezielle Allergikerfilter halten Pollen und Feinstaub draußen.